Die Windelpupser

Das Forum für Mamas und Papas und alle, die es werden wollen.
 
PortalStartseiteFAQKalenderSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Kinderreime und -gedichte

Nach unten 
AutorNachricht
Sonja
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 38
Alter : 36
PLZ und Wohnort : 64380 Roßdorf
Single oder vergeben? : glücklich vergeben seit 20. April 2007
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Kinderreime und -gedichte   Do Nov 01, 2007 1:23 am

Was habt ihr denn als Kinder gern für Reime oder Gedichte gehört? Und was mögen eure Kinder?

Selina mag Reime nicht so sehr, dafür lieber Geschichten.

Ich fand als Kind dieses Gedicht ganz toll und wollte es immer vorgelesen haben:


Das bucklige Männlein

[von Achim von Arnim]

Will ich in mein Gärtlein gehn,
Will meine Zwiebeln gießen,
Steht ein bucklicht Männlein da,
Fängt gleich an zu niesen.

Will ich in mein Küchel gehn,
Will mein Süpplein kochen,
Steht ein bucklicht Männlein da,
Hat mir’s Töpflein brochen.

Will ich in mein Stüblein gehn,
Will mein Müslein essen,
Steht ein bucklicht Männlein da,
Hat’s schon selbst gegessen.

Will ich auf mein Boden gehn,
Will mein Hölzlein holen,
Steht ein bucklicht Männlein da,
Hat mir’s halber g’stohlen.

Will ich in mein Keller gehn,
Will mein Säftlein zapfen,
Steht ein bucklicht Männlein da,
Tut mir’n Krug wegschnappen.

Setz ich mich ans Rädlein hin,
Will mein Fädlein drehn,
Steht ein bucklicht Männlein da,
Läßt mir’s Rad nicht gehen.

Geh ich in mein Kämmerlein,
Will mein Bettlein machen,
Steht ein bucklicht Männlein da,
Fängt als an zu lachen.

Wenn ich an mein Bänklein knie,
Will ein bißlein beten,
Steht ein bucklicht Männlein da,
Fängt gleich an zu reden:

"Liebes Kindlein, ach ich bitt,
Bet fürs bucklicht Männlein mit!"

_________________


"Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts"
(Friedrich Hebbel, dt. Dichter, 1813-1863)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.unsernachwuchs.de/fabio-m
 
Kinderreime und -gedichte
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Windelpupser :: PLAUDERECKE :: Gedichte und Gedanken-
Gehe zu: